Jan Kirchmayr

Landrat SP

Spielplatzoffensive jetzt!

| 0 comments

Leserbrief im Wochenblatt vom 10. Januar 2019
Ein Blick auf Reinach verrät, was in Sachen Spielplätze in Aesch alles möglich wäre. Naturnah gestaltet, attraktive Bewegungsmöglichkeiten für die Kinder jeden Alters, genügend schattenspendende Bäume und Sitzgelegenheiten. Aesch kann das doch auch! Gerade für die heutige eher bewegungsarme Gesellschaft müssten die Spielplätze attraktiv gestaltet sein. Aesch kann hier mehr machen. Gibt es in Aesch ein Konzept dafür, wie die Spielplätze in zwei Jahren aussehen sollten? Gibt es in Aesch eine Fachgruppe, welche sich dem Thema annimmt und etwas verändert? Weshalb investiert man parallel zur Realisierung einer Quartierplanung nicht Geld in die Spielplätze und sorgt so für die Aufwertung unserer Quartiere? All dies wären Möglichkeiten, mit denen Aesch freundlicher werden würde. Deshalb hat die SP Aesch-Pfeffingen eine Petition für familienfreundliche Spielplätze lanciert. Unterschreiben können Sie diese online (https://sp-aesch-pfeffingen.ch/spielplatz-petition/) oder während einer unserer Standaktionen vor der Post im Februar. Wir freuen uns über jede Unterschrift!
Jan Kirchmayr, Präsident SP Aesch-Pfeffingen, Landrat SP

Schreiben Sie einen Kommentar

Required fields are marked *.